Telefon 07452-681321
Blick von oben

Genießen Sie einen Blick auf unseren Industriepark aus der Vogelperspektive. Seit den Luftbildaufnahmen aus dem Jahr 2009 hat sich einiges getan:

Im ehemaligen Kasernenareal erweiterte die Firma Aldinger Industries Airovation GmbH & Co. KG ihre Produktionsfläche und baute an. Die AWG hat den Recyclinghof um Silos für die Aufbewahrung von Holzhackschnitzel ergänzt. Auf dem Grundstück der Firma Retschdruck entstand ein Neubau für das Briefverteilzentrum der Deutschen Post.

Im Bebauungsplanbereich "Eisberg Teil II" haben sich die ersten Firmen angesiedelt. Den Anfang machte mit der Firma Marmor Stickel ein klassischer, bereits in Nagold ansässiger Handwerksbetrieb. Es folgte mit BeWo Kabel ein neugegründetes Unternehmen, das sich angrenzend an das ehemalige Kasernenareal niederließ.

Im Jahr 2014 bauten die Vertriebsbetriebe Nagoldtal Ihren neuen Busbetriebshof in der Reuchlinstraße. Dort starten seitdem rund 80 Fahrer im Schichtbetrieb mit den Bussen in die Region.

Im Jahr 2016 im Bau befindet sich das neue Paketverteilzentrum der Firma DPD, das mit rund 5,7 ha Fläche die größte Neuansiedlung im Industriepark ist.

Ihre Ansprechpartner



Simone Hurtz

Geschäftsführerin

+49 (7452) 681 321
+49 (7452) 681 5321

simone.hurtz@ingpark.de



Elke Latscha

Projektmanagerin

+49 (7452) 681 323
+49 (7452) 681 5323

elke.latscha@ingpark.de



Andrea Kuon

Verwaltung

+49 (7452) 681 322
+49 (7452) 681 5322

andrea.kuon@ingpark.de

Kontaktdaten

Zweckverband interkommunaler
Industrie- & Gewerbepark Nagold Gäu

Marktstraße 27-29
72202 Nagold

Tel. 07452 - 681 321
Fax. 07452 - 681 532 1